News: Gaspar Noés Überraschungsfilm VORTEX mit Dario Argento

Thrillandkill (Horrorfilme und Thriller): VORTEX 1

Gaspar Noé  ist ohne Zweifel einer der unberechenbarsten Regisseure, wenn es darum geht, mit Konventionen zu brechen und Zuschauer gleichermaßen anzuwidern oder zu faszinieren. Nimmt man zum Beispiel Noés Filme MENSCHENFEIND, IRREVERSIBLE, CLIMAX oder den kürzlich erschienenen LUX AETERNA, wird schnell klar, wohin man mit diesem Regisseur reist… Spoiler: Niemals dorthin, wo es schön ist!

Nun wurde als Überraschungsbeitrag zu Cannes Filmfest ein Dokumentarfilm von Gaspar Noé hinzugefügt, und dieser hält einige Überraschungen bereit. So besteht der Cast in VORTEX aus dem italienischen Kultregisseur Dario Argento (SUSPIRIA), der erfahrenen französischen Schauspielerin Françoise Lebrun und dem französischen Schauspieler/Filmemacher Alex Lutz.

Auch die Handlung dieser Quasi-Dokumentation ist überraschend. Die Geschichte dreht sich um die letzten Jahre eines liebevollen älteren Paares, welches an Senilität leidet. Was uns genau bei VORTEX erwarten wird, ist also vollkommen offen.

VORTEX

Erstes Bild aus VORTEX mit Dario Argento.

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert