News: Trailer zu Ari Asters BEAU IS AFRAID

beau ist afraid trailer

Der Januar 2023 hat uns mit seinen Trailern zu RENFIELD und EVIL DEAD RISE schon einigen Gesprächsstoff gegeben.
Nun legt MIDSOMMAR / HEREDITARY – Regisseur Ari Aster nach und der Trend setzt sich fort:
Nicolas Cage gab uns in RENFIELD, was man von Cage erwarten kann; EVIL DEAD RISE gab uns, was man von einem EVIL DEAD-Film erwarten kann und augenscheinlich gibt uns BEAU IS AFRAID, was man von Ari Aster und A24 erwarten kann.

Oscar-Preisträger Joaquin Phoenix spielt in BEAU IS AFRAID, der zunächst unter dem Arbeitstitel DISAPPOINTMENT BLVD angekündigt wurde, einen erfolgreichen, aber auch sehr ängtslichen Geschäftsmann, der eine bizarre Reise antritt, um seine Mutter zu besuchen.

Einmal mehr setzt Aster damit auf familiäre Konflikte, Verlust und psychologischen Schrecken statt körperbetonten Horror.
Die Story erstreckt sich dabei über mehrere Jahrzehnte und das gilt auch für die Laufzeit des Films, die mit rund vier Stunden eine Menge Sitzfleisch erfordert.

Der Film kommt am 21. April in die amerikanischen Kinos. Einen deutschen Starttermin liefern wir nach, sobald er uns vorliegt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert